Excite

Das sind die Bademoden 2011 für Herren

Die schönsten Bademoden 2011 für Herren finden sich nicht nur auf dem Laufsteg sondern vor allem im Einzelhandel: Worauf genau man in diesem Jahr achten sollte, wird hier geklärt werden. In jedem Fall darf man sich wieder etwas trauen und sollte sich am Strand wie am Pool nicht verstecken.

Es sind nicht immer nur die Frauen, die sich in Sachen Bademode nach dem neuesten Trend erkundigen sollten, auch die Herren der Schöpfung sind dran, sich einmal richtig anzuschauen, welche Trends derzeit auf dem Modemarkt angesagt sind. In den letzten Jahren wurde das Angebot für Männer – Bademode immer größer und sowohl in der Farbe wie auch im Schnitt gibt es jede Menge Neuheiten, die für jeden Typ das Richtige bereit halten.

2011 ist es zum Beispiel ein witziger Print, der für Gesprächsstoff sorgt. Hiermit kann man seinen Typ unterstreichen und sich offen geben. Früher war es stets der einfache Slip mit wenig Sexappeal, der die Damenwelt entzückte, doch heute gibt es verschiedenste Schnitte mit tollen Looks. So zum Beispiel ist die Shorts stets der Klassiker unter den Badehosen.

Sie kann sowohl sexy und hauteng sein als auch locker und sportlich. Doch für den modebewussten Mann von heute gibt es auch einen Tanga, der ebenfalls für viel Gesprächsstoff sorgen kann. Dieser kann aber wirklich nur getragen werden, wenn kein großer Bauch darüber beginnt, sonst wirkt er schlichtweg albern.

Für tollen Komfort sorgen heute weitere Schnitte, die zum Beispiel zum Schnüren sind oder einen Gummizug haben. In diesem Jahr sind vor allem lustige Sprüche auf der Shorts oder witzige Muster angesagt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017