Excite

Bademode 2011 - Monokini

Geschaffen wurde der Monokini vorerst für sehr freizügige und körperbewusste Frauen - mittlerweile findet man jedoch auch einige Modelle für Mollige.

Zu den bekannten Monokini-Herrstellern zählen Adidas, Buffalo, Esprit, Lascana und Olymia, aber auch S. Oliver und Sunflaire sowie Venice Beach. Erhältlich sind diese Marken bei Baur, Bon Prix, C & A, H & M, Heine und Neckermann, Otto, Quelle sowie beim SportScheck. Schwangerschaftsmodelle sind ebenfalls im Handel erhältlich. Schwangerschafts-Monokinis bestehen aus Stretch Material, wie beispielsweise Lycra oder einem Mix aus Polyamid und Elasthan, da diese Materialien angenehm sind beim Tragen, schnell trocknen und sehr dehnbar sind. Daher sind diese speziellen Monokinis in jedem Schwangerschaftsmonat tragbar. Doch welche Modelle sind dieses Jahr besonders angesagt und wie verhält es sich mit den Preisen?

Der Onlineshop von Baur bietet vielfältige Modelle mit floralen Drucken sowie schlichte und sehr elegante Modelle in einem Schwarz- oder aber einem intensiven und verführerischen Rotton. Die Preisspanne beträgt circa 30 € (UVP) bis 100 € (UVP).

Auf der Bonprix-Homepage findet man ebenfalls schöne Monokini-Modelle für den Sommer 2011. Die Preisspanne beträgt 22,95 € (UVP) bis 29,95 € (UVP). Zu finden sind schlichte schwarze Modelle, ebenso wie plakativ bedruckte und sexy geschnittene Monokinis für den etwas gewagteren Auftritt.

Auf www.amazon.com findet man ebenfalls unzählige aktuelle Monokini-Modelle für den Sommer 2011. Besonders schön an dieser Vielfalt ist, dass so gut wie jede Preiskategorie vertreten ist. Die zum Teil sehr genauen Kundenbewertungen runden das Angebot ab.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017