Excite

American Apparel - Shop bei Ebay

Ausnahmsweise mal positive Nachrichten aus dem Hause American Apparel - Ebay eröffnet gemeinsam mit dem Label einen Online-Shop. Zuletzt häuften sich die negativen Schlagzeilen rund um die amerikanische Bekleidungsfirma. Neben Skandalen um Nacktfotos von ehemaligen Mitarbeitern und Vorwürfen der sexuellen Nötigung durch Firmengründer Dov Charney, droht der Firma außerdem der Bankrott. Die Investoren wollen den Geldhahn abdrehen, wenn nicht schnell der Umsatz gesteigert werden kann.

Mehrere Millionen Dollar Gewinn sollen nun durch eine Kooperation mit dem Internet-Auktionshaus Ebay erzielt werden. Wie Mode.net berichtet, sollen das in Los Angeles ansässige Modelabel und der Internetgigant eine mehrjährige Partnerschaft eingegangen sein. Ab September soll es einen brandneuen Online-Shop auf Ebay geben, in dem die neuesten Kleidungsstücke und altbekannte Basics von American Apparel verkauft werden sollen.

In einer offiziellen Pressemitteilung heißt es, monatlich suchten rund 30.000 Ebay-User nach Kleidungsstücken von American Apparel. Diese sollen künftig nun im offiziellen Shop einkaufen. Das einstige Auktionshaus hat sich längst zu einer lukrativen Plattform für Händler entwickelt. Auch Neuwaren gibt es häufig zum Sofortkauf und einem Festpreis zu ergattern. Mit dem Ebay Outlet haben bereits zahlreiche Marken einen eigenen Shop auf der Seite bekommen und bieten Waren aus der vergangenen Saison zu oftmals sehr günstigen Preisen an.

Auch American Apparel, die mittlerweile Filialen in zahlreichen deutschen Städten haben, wollen nun den Internet-Shoppern eine bequeme Möglichkeit bieten, von Zuhause aus Kleidung zu kaufen. Sowohl das reguläre Sortiment, wie auch die neuesten Kollektion soll es zu kaufen geben. Wie die genauen Versandkonditionen aussehen werden und ob die neue Verkaufsidee das Label vor der Pleite retten können wird, wird sich dann ab September im American Apparel Ebay Shop zeigen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017