Excite

American Apparel – Sexskandal um Labelchef

Sex sells war immer die Idee ihrer Werbung, doch jetzt gibt es einen ernsten American Apparel Sexskandal. Ihre Werbekampagnen waren schon immer umstritten, in England wurde ein Plakat zensiert, da das halbnackte Model zu jung und unschuldig wirkte. Obwohl Kleidung beworben wird, sah man die Models immer nur spärlich bekleidet. Anstatt professioneller Sets und Fotografen legt American Apparel, so liest man auf ihrer Webseite, Wert darauf, alles selber zu inszenieren. Auch die Models sind teilweise Mitarbeiter oder Fans der Marke.

Tatsächlich kann man sich auf der Webseite als Model bewerben. Faire Arbeitsbedingungen für alle, von den Näherinnen bis zu den Verkäufern, hat sich das amerikanische Label auf die Fahne geschrieben. Nun überschattet dies alles eine Klage gegen den Label-Chef und Gründer Dov Charney. Wie Mode.net berichtet, verklagt ihn ein ehemaliges Model wegen sexueller Belästigung.

Wie bekannt wurde, kämpft das Label sowieso schon um seine Existenz und muss bald wieder schwarze Zahlen schreiben, bevor die Investoren abspringen. Nun droht aber eine 250 Millionen Dollar Klage. Eine ehemalige Angestellte wirft Charney vor, sie sexuell genötigt zu haben. Die damals Minderjährige soll gezwungen worden sein, einen Vertrag zu unterschreiben, dass sie mit 18 Sex mit Charney haben werde – oder ihren Job verliere.

Warum auch immer willigte die Angestellte ein und soll an ihrem 18. Geburtstag angeblich auch in Charneys Wohnung in New York aufgetaucht sein. Dort habe er sie zu seiner Sex-Sklavin gemacht und zu sexuellen Handlungen genötigt. Vorher habe sie aufreizende Fotos von sich schicken müssen. Nach dem Vorfall habe sie ihren Job gekündigt und sich in psychologische Betreuung begeben. Sie leide an den Folgen des 'extremen psychischen Missbrauchs und den Qualen'.

Nun ging sie vor Gericht und fordert 250 Millionen Dollar Entschädigung. Der Prozess könnte, sollten sich die Vorwürfe bestätigen, den Untergang des Labels wohl noch beschleunigen. Zumindest sieht man nach diesen Vorwürfen und dem American Apparel Sexskandal die aufreizende Werbung noch einmal mit anderen Augen.

Bild: americanapparel.net

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017