Excite

Agent Provocateur: Clip 'The Muse' für die Sommerkollektion 2012

Die erotischen Clips vom Dessous-Hersteller Agent Provocateur sind mittlerweile nicht nur bekannt, beliebt und haben einen Kult-Status, nein, sie schaffen es auch sich immer wieder zu toppen.

Nach dem sexy Horrorclip zu Halloween und dem letzten Clip 'The Initiate' zum Valentinstag, wo zwei sexy Ladies sich um einen Mann räkeln, schafft es der Dessous-Gigant tatsächlich, das erotische Feuer weiter zu entfachen.

Im aktuellen Werbeclip 'The Muse' zur Frühjahrs- & Sommerkollektion 2012 kann man die Erotik regelrecht knistern hören. Allein beim Zuschauen wird einem schon ganz heiß. Bewußt haben die Macher hier auf Sinnlichkeit gesetzt: "Dieser Film zeigt eine weichere, romantischere Erotik. Sie steht mehr für feminine Sinnlichkeit als für hemmungslose Sexualität." Schluss also mit Sadomaso, Bondage und Peitschen und auf zu erotischen Filmen wie 'Emmanuelle'.

Hier geht es zum erotischen Clip 'The Muse' von Agent Provocateur

Wie schon im letzten Clip 'The Initiate', steht wieder die französische Schauspielerin Mylène Jampanoï im Mittelpunkt. Diesmal ist sie die Muse, die ihrem Maler die Konzentration raubt und wer kann es ihm verübeln! Bei der sinnlichen Mylène Jampanoï kommen nicht nur französische Männer ins Schwärmen. Die junge Schauspielerin gilt als neues Sexsymbol und wird schon mit Brigitte Bardot verglichen.

Übrigens wird man Mylène auch in dem dritten Werbefilm von Agent Provocateur sehen. Denn das Video 'The Initiate' & 'The Muse' sind die ersten zwei Teile der Werbespot-Trilogie für die Frühlings- und Sommerkollektion 2012 von Agent Provocateur. Man(n) kann sich also bereits jetzt schon freuen...

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017