Excite

Adidas wirbt für Jeans-Kollektion mit halbnackter Dame

Eins ist jawohl klar, ein frisches neues Produkt, das man am Markt mit möglichst viel medialem Echo präsentieren will, verkauft man wohl am besten mit viel nackter Haut und sexy Aufnahmen – genau so sieht man es nun bei der neuen Jeans-Kollektion von Adidas. Der deutsche Sportartikelhersteller will nun auch ins Denim-Geschäft, in 2011 soll der Angriff gestartet werden.

Insgesamt vier unterschiedliche Jeansmodelle bringt der Konzern in seiner Linie 'Adidas Original Denim' nun auf den Markt, jeweils zwei für Männer und zwei für Frauen. So gibt es für die Boys und Herren eine Regular und eine Carrot Fit, die Girls können sich an einer Boyfriend Fit und einer Skinny Fit erfreuen.

Und wie viel Spaß so eine Adidas-Jeans machen kann, versucht der berühmte Sportartikelhersteller in dem aktuellen Werbeclip zu verdeutlichen, der gerade im Internet für einige Furore sorgt. Ein hübsch anzuschauendes junges Mädchen im besten Alter spielt darin die Hauptrolle – sie tanzt halbnackt in einer Umkleidekabine, zieht sich eine Adidas-Jeans an und gibt am Ende sogar einen Blick auf ihren Busen frei.

Ganz günstig aber wird die neue Adidas-Kollektion nicht, die Hosen kosten zwischen 80 und 150 Euro, doch Adidas ist optimistisch, nun auch den Sprung in den Denim-Markt zu schaffen. Bereits im letzten Jahr hatte man eine Kooperation mit Diesel umgesetzt, nun gibt es erstmals eine eigene Kollektion. Wir dürfen gespannt sein, wie sich die Adidas-Jeans auf dem Markt schlagen wird.

Und hier gibt´s den scharfen Clip in voller Länge!

Quelle: Urbantrendsetter.de
Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017