Excite

Spielspaß trotz Schlecht-Wetter-Aussichten: Eine gute Kinderregenjacke macht es möglich!

Eine Kinderregenjacke macht jeden Regentag zu einem besonderen Tag, denn Kinder lieben es im Regen im Freien zu sein. Ihnen ist der Regen egal, da sie sich Draußen am besten austoben können. Tragen sie eine Kinderregenjacke, brauchen sich Eltern auch keine Sorgen um ihren Nachwuchs und eventuelle Schnupfen- oder Hustenerkrankungen zu machen.

    www.mckinley.de

Was gibt es beim Kauf einer Kinderregenjacke zu beachten?

Es gibt einige Dinge, die man beim Kauf einer Kinderregenjacke beachten sollte. Die Größe, das Design sowie die Qualität. Die Jacke sollte nicht zu klein sein, denn sonst können sich die Kleinen nicht bewegen. Außerdem sollte eine Winterjacke darunter passen, falls die Temperaturen sinken. Oder man greift zu einem gefütterten Modell.

Beim Design kommt es darauf an, dass die Jacke den Regen vom Körper sowie der Kleidung abhält. Bündchen an den Ärmeln, eine Kapuze und eine Länge bis zu den Knien ist Pflicht! Des Weiteren sollte man unbedingt auf das Material achten. Ein dünner Stoff weicht schnell auf und das Kind friert. Eine hochwertige Kinderregenjacke kann beispielsweise aus Nylon oder Polyamid bestehen und sollte über eine zusätzliche wasserabweisende Beschichtung verfügen.

Das Modell Rico von McKinley bietet alle diese Merkmale. Die Jacke besteht zu 100 Prozent aus Nylon, das mit einer Aquamax-Beschichtung versehen ist. Zudem ist die Jacke gefüttert und am Kragen, an den Ärmeln und am Bund verschließbar. Es gibt sie in bunten Farben und mit Reflektoren, denn in der trüben Jahreszeit sollten Kinder anhand ihrer bunten Kleidung immer sichtbar sein. Die Regenjacke Rico gibt es ab 40 Euro im Online-Shop von McKinley oder im Sportfachgeschäft.

Für Kleinkinder oder Babys hat die dänische Marke Minymo schöne bunte Modelle auf Lager. Die Jacken sind gefüttert sowie atmungsaktiv und bestehen aus einem Nylongewebe mit verschweißten Nähten. Die Modelle von Minymo erhält man in ausgewählten Kinderbekleidungsläden sowie in diversen Online-Shops ab 30 Euro.

Gummistiefel und Co.: Das komplette Herbstoutfit für Regentage

Neben einer hochwertigen Kinderregenjacke sollte das komplette Outfit für den Herbst und Winter auch über gute Gummistiefeln, eine weiche und warme Mütze sowie Thermohosen und Strumpfhosen verfügen. So kann man sicher gehen, dass der Nachwuchs trocken sowie gesund bleibt und es ihm nichts ausmacht, an kalten und nassen Tagen im Freien zu spielen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017