Excite

100 Jahre Converse: Chucks in Büchern

Zum 100. Geburtstag hat sich Schuhhersteller Converse eine besondere Verpackung für seine Kultschuhe Chucks ausgedacht: Inmitten einer Bücherreihe mit hunderten Interviews von Stars und Newcomern, die in diesem Schuh Inspiration fanden, stecken die Chucks dieser Jubiläumsausgabe.

Zur Geschichte des Schuhimperiums: Marquis M. Converse gründet 1908 in Malden, Massachusetts die Converse Rubber Shoe Company, ein Jahr später wird das erste Modell 'Big Nine' verkauft. Den Kultschuh 'All Star' produziert man ab 1917 und steigt ins Basketball-Geschäft der USA ein, danach eroberten die Chucks die Welt im Handumdrehen.

Die Chucks dieser Sonderedition stecken nicht in einem normalen Schuhkarton, sie befinden sich inmitten einer Bücherreihe aus Karton, in denen die Geschichte von Converse und der Erfolg der legendären Chucks anhand von Interviews literarisch aufbereitet wird. Ob es die Chucks in Büchern auch bis nach Deutschland schaffen werden, bleibt zu hoffen, wir gratulieren auf jeden Fall zum 100. Geburtstag von Converse.

Quelle/Bild: artschoolvets.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2022